Memorable Memories

Eine kurze (orale) Geschichte über das Löwenbräu 

Zur Feier des 25-jährigen Jubiläums

Während neun Monaten, von April bis Dezember 2021, werden auf Instagram 60 sekündige Videoclips publiziert, in welchen 36 Künstler*innen, Direktor*innen, Kurator*innen, Kritiker*innen sich selbst und ihre Beziehung zum Löwenbräu vorstellen. 

Das Ziel ist es eine kurze orale Geschichte über den Ort und den damit verbundenen (vergessenen) Momente herzustellen. 

Kuratiert von Gianni Jetzer.  

003 Pipilotti Rist

Seit ihrem Start in der Kunstzene in den frühen 1980er hat Pipilotti Rist mit ihren faszinierenden Videoinstallationen im Sturm einen Namen für sich gemacht. Während ihrer erfolgreichen Solo-Show in der Kunsthalle Zürich 1999 standen die Besucher bereits vor den Öffnungszeiten Schlange. 

002 Carlos Amorales

Unser nächster Gast in der Serie Memorable Memories für 25 Jahre Löwenbräu kommt aus Mexiko City. Sein Name: Carlos Amorales. Er performte den Devil Dance in der Daros Collection im 2006. Im Vorfeldzeigte er im Migros Museum für Gegenwartskunst eine Performance, in welcher sein Alter Ego Wrestler einen künstlerischen Kampf Amorales vs. Amorales aufführte.

001 Olaf Breuning

Olaf Breuning ist unser erster Gast der Serie Memorable Memories, zum Gedenken des 25-jährigen Jubiläum von Löwenbräu.  

Breuning, welcher 2007 eine Solo Show im Migros Museum für Gegenwartskunst hatte, lebt in Kerhonkson, im ländlichen Teil New Yorks.